Unser Konzept für eine moderne Seniorenbetreuung zu Hause


In unserer Gesellschaft gibt es viele Menschen, die Hilfe benötigen und nicht alleine leben können. Oft bleibt nur die Möglichkeit, in eine Heimeinrichtung zu ziehen. Natürlich würde jeder lieber in seinen eigenen vier Wänden bleiben. Da die Bedürfnisse verschieden sind, bietet Familo mit der stundenweisen, der 24-Stunden- und der Nachtbetreuung verschiedene Formen der Unterstützung im eigenen Zuhause an. Familo kann so, als Ergänzung oder auch Alternative zu einem ambulanten Pflegedienst gesehen werden. Wir wollen dabei helfen, dass jeder sein Leben fortführen kann, wo es ihm am besten gefällt, im eigenen Zuhause. Das Motto von Familo lautet deshalb: 

Weil es zu Hause ist es am Schönsten ist!

In unserer langjährigen Arbeit in diesem Bereich konnten wir feststellen, dass es zwar viele Anbieter gibt, die Betreuung zu Hause anbieten. Doch die Qualität bleibt dabei sehr oft auf der Strecke. Diese Erkenntnis und Erfahrungen in unserer Familie haben uns dazu bewegt, unseren Familienbetrieb Familo zu gründen und hier neue Wege zu gehen. 


Regional

   

Wir arbeiten regional, d.h. im Großraum Berlin, um schnell vor Ort sein zu können. Darüber hinaus ist uns der persönliche Kontakt zum Kunden sehr wichtig. Auch unsere Mitarbeiter kommen aus dieser Region, dadurch werden kurzfristige Einsätze möglich und hohe Fahrtkosten vermieden.

Für unsere Kunden sind wir auch in unserem Ladenlokal in Schöneberg persönlich zu erreichen.



Professionalität


Unsere Sozialpädagogin ermittelt gemeinsam mit dem Kunden den Bedarf seiner Betreuung. An dieser Stelle wird entschieden, in welchem zeitlichen Umfang eine Betreuung notwendig ist, welche Besonderheiten zu beachten sind und welche Anforderungen an die Mitarbeiter gestellt werden. Resultierend aus diesen Informationen und  den Wünschen des Kunden erstellen wir ein auf ihn und seine individuellen Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot. Wir bieten sowohl eine 24-Std-Betreuung sowie auch eine stundenweise Betreuung an. Selbstverständlich bieten wir unsere Leistungen auch im Bereich der Verhinderungspflege an und sind behilflich bei allen Fragen bzgl. der Pflegestufen und anderen Leistungen durch die Pflegekassen. Unsere Beratungsangebote sind für den Kunden selbstverständlich kostenfrei.


Qualität


Familo strebt stets größtmögliche Qualität und Kundenzufriedenheit an. Dafür wird ein zu den Anforderungen des Kunden passender Mitarbeiter von uns ausgesucht, geschult und vor Ort eingearbeitet. Bei der Planung der Betreuung wird nicht nur die fachliche Kompetenz eines Mitarbeiters, sondern auch die Beziehungsebene berücksichtigt. Dies ist ein entscheidender Faktor zur Qualitätssicherung und somit auch zur Kundenzufriedenheit, da auch die Zufriedenheit des Mitarbeiters eine wichtige Rolle spielt. Es muss ein Vertrauensverhältnis zwischen Kunde und Mitarbeiter aufgebaut werden. Nur wenn zwischen beiden Seiten die „Chemie“ stimmt und vertrauens- und respektvoll miteinander umgegangen wird, ist eine effektive Zusammenarbeit möglich. Bei allen Familo-Einsätzen finden regelmäßige Besuche unserer Sozialpädagogin statt. Dadurch wollen wir gewährleisten, dass zwischen Kunde und Mitarbeiter alles optimal läuft und beide Seiten zufrieden sind. Darüber hinaus setzen wir die Einsatzdauer unserer Mitarbeiter in einem zeitlichen Umfang an, der unsere hohen Qualitätsstandards gewährleistet.


Vertrauen


Wir wollen, dass ein Vertrauensverhältnis zwischen Kunde und Mitarbeiter entsteht. Eine effektive Zusammenarbeit ist nur möglich, wenn „die Chemie stimmt“ und beide Seiten einander vertrauen und respektvoll miteinander umgehen. Unsere Sozialpädagogin führt regelmäßige Besuche an allen Einsatzorten durch. So gewährleisten wir, dass zwischen Kunde und Mitarbeiter alles optimal läuft und beide Seiten zufrieden sind.



So viel Selbstständigkeit wie möglich – so viel Unterstützung wie nötig


Unsere Mitarbeiter verstehen sich als „Gast“ im Hause unserer Kunden und passen sich ihrem Leben an. Die Grundlagen jeder Betreuung sind die Gewohnheiten des Kunden, seine Vorstellung zur Lebensgestaltung und die Berücksichtigung seiner Lebensgeschichte. Wir verstehen die Unterstützung unserer Kunden im Alltag als eine Hilfe zur Selbsthilfe. Selbstständigkeit bedeutet immer Lebensqualität und deshalb ist es unser Ziel, die Abhängigkeit des Kunden von fremder Hilfe so weit wie möglich zu minimieren, nach dem Motto: „So viel Selbstständigkeit wie möglich – so viel Unterstützung wie nötig“. Da die Umsetzung unseres Konzeptes nur durch den Einsatz von qualifizierten und motivierten Mitarbeitern möglich ist, führen wir gezielte Fortbildungen durch.


Kooperationen

       

Familo arbeitet darüber hinaus mit einem etablierten und qualitätsbewussten Kooperationspartner aus Polen zusammen. Die darüber vermittelten Betreuungskräfte bleiben in der Regel 1-3 Monate am Stück beim Kunden und wechseln sich zu zweit ab. Auch hier greift der Qualitätsanspruch von Familo, unter anderem in Bezug auf die Einarbeitung und Betreuung des Mitarbeiters. Unsere Sozialpädagogin ermittelt hier ebenfalls, gemeinsam mit dem Kunden, seinen Bedarf und sucht den geeigneten Mitarbeiter individuell aus. Auf dieser Basis haben wir eine Kooperationsebene geschaffen, die den hohen Anforderungen von Familo gerecht wird.


Spezialgebiet Demenz


Ein Spezialgebiet von Familo ist die professionelle Betreuung von Menschen die an Demenz erkrankt sind. Wir verfügen über langjährige Erfahrungen im diesem Bereich, sowohl in der Betreuung, als auch in der Durchführung von Schulungen und Fortbildungen. Mitarbeiter, die in der Betreuung von dementen Menschen eingesetzt werden, bekommen durch uns eine gezielte Schulung nach dem Betreuungskonzept der integrativen Validation und werden intensiv auf diese Arbeit vorbereitet. Gerade im Bereich Demenz ist es wichtig, nur geschulte und geeignete Mitarbeiter einzusetzen.

Gerne führen wir auch Schulungen im Bereich Demenz  für Angehörige und  andere Interessierte durch - sprechen Sie uns an.